Über den Pitchblog

Eine Initiative für die gesamte Kommunikationsbranche

Auf Initiative der Gesellschaft der führenden PR-Agenturen (GPRA) und in Kooperation mit dem Verband Direkte Wirtschaftskommunikation (FAMAB) hat die Rechtsanwaltskanzlei IRLEMOSER LLP diesen Blog ins Leben gerufen. Er setzt sich mit den Besonderheiten der gängigsten aller Auftragsvergabemethoden – dem Pitch – auseinander. Pitchblog.de ist für die gesamte Kommunikationsbranche gedacht, von der PR über Werbung bis zur digitalen Kommunikation.

Warum Pitchblog.de?

Der Pitch ist die in der gesamten PR- und Werbebranche gängige Methode der Auftragsvergabe. Keine Agentur kommt am  Pitch  vorbei und ist daher auf ein regelgerechtes Funktionieren dieser Methode der Auftragsvergabe angewiesen. Pitchblog.de nimmt Pitches mit der Zielsetzung unter die Lupe, Mängel und Unregelmäßigkeiten aufzudecken sowie Auffälligkeiten zu hinterfragen, um somit im Sinne einer gehobenen Pitch-Kultur die Etablierung eines Code of Conduct zu fördern. Zu diesem Zweck will Pitchblog.de auch als Sprachrohr und Plattform zum Dialog dienen und Branche, wie Öffentlichkeit für die Bedeutung regelgerechter Pitches sensibilisieren. Pitchblog.de setzt sich für das Gleichgewicht von Leistung und Gegenleistung, den Schutz guter Ideen und marktfähiger Konzeptvorlagen ein. Es geht um Fairness, Transparenz und Chancengleichheit. Kontakt zu Pitchblog.de: redaktion@pitchblog.de